Und gleich noch ein floating Etwas hinterher:

Aber, dieses Ding ist … einfach konkurrenzlos!

Ein „Sealander“ auf der HavelUnd kommt daher auch nicht ernsthaft für diese Competition * in Frage.

Der schwimmende WohnwagenSealander“ von einem Kieler Start-up geht, wenn man es lieb meint, vielleicht sogar so ca. als rundgebackener „Jollenkreuzer*“ durch 😉

Segelnd per Luftwiderstand, besitzt keinen Kiel, hat ’nen Hilfsmotor hinten dran, ’ne rudimentäre Schlafgelegenheit plus Mini-Küche für max. 2 inklusive, und wahrscheinlich – neben ein bisschen Angst, doch zu kentern – viel Spaß damit …?!

Die Anderen werden ihn haben!
Und wir summen zu diesem Bild ganz leise … „So lonely
Wahlweise auch Message In A Bottle

* Jetzt abstimmen!

(PS: *Pardon, liebe Jolli-Segler – bitte nicht mißverstehen! Der obige, zugegeben recht gewagte Vergleich ist ganz bestimmt nicht despektierlich gemeint!)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.