competition: #2 Villa Seeblick,

Ein Haus-Boot „Villa Seeblick“ auf dem Breiten See / Unter-Havel in Berlin

Modell „Dominanz“

Ja, richtig – Flöße und auch „Hausboote“ wie dieses z.B. stehen auf der zugegeben subjektiven „dunkelgrauen Liste“ des binnen-maritimen Grauens.

Ok, der schwimmende Luxusbunker sei gegönnt – , nur … so richtig fett mitten auf dem Teich platziert, dazu oft ein Wassermoto an einer seeehr langer Leine hinten dran, das lässt schon ein gewisses, bald egomanes Selbstverständnis vermuten …
Ja ja, wir Segler werden weiterhin unbemüht fröhlich und rücksichtsvoll darum herum tanzen und wünschen diesem Major Domus seine erbauliche Aussicht auf die restlich zum Glück noch überwiegend unverstellte Natur nur recht zu genießen.

Na? Ist der auch ein heißer Kandidat auf einen der Top-Plätze im Ranking der „Ugliest floating rafts ever“?
Nur Geduld, da kommen bestimmt noch welche nach! 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.