Eben, mit einem Lächeln im Gesicht und einem kribbelnden Gefühl im Bauch, das großartige mit tollen Fotografien ausgestattete, angemessen großformatige Buch „Kleine Klassiker“ zugeklappt.

Wie der Untertitel sagt, diese „Geliebte(n) Evergreens unter Segeln“ sind einfach herrlich anzusehen, die Beschreibungen der vielzähligen, verschiedenen Bootsklassen, ihrer Entstehung und Geschichte sehr informativ, und spannende Interviews mit ausgemachten Holzboot-Cracks machen diese Buch zu einem runden Erlebnis.

Da möchte man doch sogleich wieder loslegen, raus auf’s Wasser, und am Besten nur mit einem dieser edlen Holz-Klassiker!

Denn, wie einer dieser Männer, Reinhard Carli, sagt:
„Ein Leben ohne Schiff macht ja nun wirklich überhaupt keinen Sinn, und es ist für mich unbegreiflich, wie es einige Leute trotzdem schaffen.“

Kleine Klassiker CoverKleine Klassiker

Geliebte Evergreens unter Segeln

von Nico Krauss , Lasse Johannsen

Delius Klasing Buch-Website mit Fotos, Video durchs Buch und Textprobe
2017

Das Buch ist allerdings mit 146 Seiten nicht wirklich soo dick wie nebenstehend bildhaft suggeriert; leider. 😉

 

PS: Ein kleiner Layout-Fehler machte erst stutzig – der Text zu den J-Jollen endete abrupt auf Seite 20 und wurde, überraschend, weil als verloren vermutet, erst auf Seite 26 links einspaltig doch noch fortgesetzt! – noch mal gut gegangen!

Kategorien: ClassicsFotoLiteratur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.