SY Ella VA65
Ein toller Ritt, eine tolle Nacht!
Spannend, Nerven aufreibend, Kräfte zehrend – und glücklich erfolgreich beendet!

60 Seemeilen SiegerehrungSiegerehrung bei Kaiserwetter

60 SM mit Rekordspeed

Die 60 SM von Berlin. Häufig geprägt durch schwache Winde und nervenzehrendes Warten auf die morgendliche Brise. Dieses Jahr war alles ganz anders. Die langen und intensiven Vorbereitungen von Martin Romberg und seinem Team wurden belohnt durch frischen Wind von 3 bis in Böen 8 Bft. 48 Boote nahmen teil und konnten die volle Distanz absolvieren *. Das erste Schiff war nach dem Start um 17 h bereits kurz nach Mitternacht wieder im Heimathafen. Die letzten querten morgens um 5:40 Uhr die Ziellinie. … Hier die Ergebnisse * im Detail. Auf der Eventwebsite folgen noch Fotos. (Quelle: PYC.de)

*41 Boote / 7 dnf

Kategorien: Regatta

Clemens

Chefredakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.